Innehalten in der Passionszeit

Bald ist es wieder soweit: Die Passionszeit, die Fastenzeit steht vor der Tür. Und diese wollen wir in unserer Gemeinde dieses Jahr auf verschiedene Arten nutzen und genießen:

Jeden Montag im März (um 17h in der Kirche) laden wir ein zur „Passionsgeschichte“. Pfarrerin v. Nordheim-Diehl liest in der Kirche die Passionsgeschichte vor (jeden Montag aus einem anderen Evangelium), dazu gibt es musikalische Untermalung.

Freitags gibt es auf unserem YouTube-Kanal einen Impuls zur Passionszeit als kleinen „Passionskalender“.

Sonntags um 10h finden unsere Gottesdienste ab dem 13. März wieder in der Kirche statt.

Wir freuen uns, wenn Sie kommen –ganz ohne Anmeldung, aber mit FFP2-Maske!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.