Die Friedensgebete gehen weiter!

Wir haben Angst vor dem Krieg. Krieg in Europa war für viele von uns nicht vorstellbar. Was können wir tun? Wir wollen unsere Sorgen gemeinsam vor Gott ablegen und ihn um seinen Frieden bitten. Wir wollen dies wieder wöchentlich tun und zwar abwechselnd in Brensbach und in Wersau jeweils sonntags um 18h. Jetzt am Sonntag, dem 1. Mai., findet das Friedensgebet in Wersau statt, am 8. Mai dann in der Brensbacher Markuskirche. Wir freuen uns, wenn Sie mit dabei sind!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.